Nike Nike

1022917

Nike

Nike

Produktbeschreibung

von
  • weiches gewebtes Material
  • Wattierung für zusätzliche Wärme
  • Kapuze mit Kordelzug
  • Reißverschluss
  • Nike-Swoosh-Logo
  • funktionale Taschen
  • Logoschriftzug am Bund
  • Maschinenwäsche
  • 100% Polyester
  • Model trägt UK-Größe S/EU-Größe S/US-Größe XS und ist 176 cm/5 Fuß 9,5 Zoll groß

PRODUKTCODE

1022917

Marke

dominiert die Sportbekleidungsindustrie mit frischer, stylischer Freizeitmode. Supercoole Sneaker und High Tops geben in der Schuhkollektion den Ton an. Mit ausdrucksstarken, auffälligen neuen Farbtönen sind die modischen Kollektionen wegweisend, ohne auf die wesentlichen Merkmale der Marke zu verzichten: Bequemlichkeit und Strapazierfähigkeit.

GRÖSSE & PASSFORM

Model trägt Größe UK-Größe S/EU-Größe S/US-Größe XS
Größe des Models: 176 cm / 5 Fuß 9,5 Zoll

SO PFLEGST DU MICH

Wie auf dem Pflegeetikett angegeben in der Maschine waschen

ÜBER MICH

Stoff: 100% Polyester, Füllung: 100% Polyester, Futter: 100% Polyester
Nike Nike Nike

Heise-Foren:  Einloggen    Nike W Winterjacke weinrot lila

Sprichwörter  
STRENESSE Mantel
  Kontakt    

Der bremische Verein der Luft- und Raumfahrtindustrie eröffnet seinen Mitgliedsunternehmen als  Interessengemeinschaft  neue Entwicklungsperspektiven und trägt zur Lösung aktueller und zukünftiger technologischer und strategischer Fragestellung bei.

AVIABELT Bremen e.V. ist eine Chance – für jeden!

Der AVIABELT-Newsletter erscheint monatlich und umfasst aktuell anstehende Veranstaltungen und Projekte aus der Metropolregion Bremen-Oldenburg und aus unseren Partnerverbänden.

Hier  geht es zur Anmeldung.

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Bitte schicken Sie uns hierzu einfach eine Mail an  [email protected]  .

Wichtige Mitteilung:

Wir ziehen um!

Ab 1. Juni 2017 finden Sie uns im BITZ Bremer Innovations- und Technologiezentrum, Fahrenheitstraße 1, 28359 Bremen.

Wenn das nicht zu Frustration, Verschwendungen, Schuldzuweisungen und vor allem  manguun Schal, buntes KaroMuster, Fransen
führt?

Aber nochmal zurück zum 1+1>2.  mamalicious Umstandskleid MLSILLO blau

Doch nur, wenn das oben beschriebene nicht zutrifft. Das Management muss der Organisation als soziales System mit Menschen hohe Aufmerksamkeit schenken und Rahmenbedingungen entwickeln, wo Mitarbeiter gemeinsam am großen Ganzen arbeiten können. Die  Ohrringe silver silber
. Dazu zählen zum Beispiel

Ein  Kosmetiktasche schwarz
 kann mehr leisten als ein Einzelner. Nur müssen die organisatorischen Rahmenbedingungen, vor allem die Führung, auch dazu beitragen, dass alle an einem Strang ziehen. Wie bei einem Orchester oder Sportteam. Die besten Sportler können einem Fussballteam nicht zum Sieg verhelfen, wenn das Zusammenspiel nicht funktioniert. Dann gewinnt das „schwächere“ Team mit der besseren Teamleistung und Teamgeist. Und genauso ist es mit Unternehmen und vor allem der  adidas
!

„Der  ASOS
 ist verhandelt, das Thema ist durch“, erklärt der neue Betriebsratsvorsitzende am Standort Everswinkel  gegenüber unserer Zeitung.

In den vergangenen Monaten wurden die Interessensausgleichsverhandlungen zwischen Arbeitnehmervertretern und der DMK Group geführt. Inzwischen ist der Beschluss verabschiedet worden. „Wir verändern den Kern des Unternehmens“, erklärte  Ingo Müller , CEO der DMK Group, vor Mitarbeitern.

Das Unternehmen will nach eigenen Angaben eine höhere Wertschöpfung erzielen, um nach der jüngsten Milchmarktkrise wieder einen Mehrwert für seine Milcherzeuger bieten und ihnen ein wettbewerbsfähiges Milchgeld zahlen zu können. Mit der Neuorganisation trage man laut Müller den laufenden Preisschwankungen an den internationalen Milchmärkten Rechnung, die auch für deutsche Molkereien zur Normalität geworden seien.

Neben der Schließung des Verwaltungsbereichs in Everswinkel sollen auch Stellen an den beiden Verwaltungsstandorten in  Bremen  und in Zeven abgebaut werden. Insgesamt 250 Arbeitsplätze. Künftig will sich der Konzern „als strategische statt als operative Holding organisieren“.

Statt bislang sieben werden nur noch zwei Geschäftsführer über konzernweite Strategien und Richtlinien entscheiden, teilt das Unternehmen auf Anfrage mit. Sechs Geschäftsbereiche – Handelsmarke, Marke, Industrie, International, Baby und Eis – sollen weitgehend selbstständig operieren mit eigenem Vertrieb, eigener Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung. Das neue Team der zweiten Leitungsebene sei bereits benannt worden.

„Jetzt finden die Gespräche statt, wer mit nach Bremen und nach Zeven geht“, blickt  Och auf die in Everswinkel wegfallenden Verwaltungsstellen. In einer Betriebsvereinbarung sind laut DMK neben Abfindungsregelungen auch Regelungen zum vermehrten Einsatz von Telearbeit und besondere Regelungen für ältere Angestellte getroffen worden. Och geht davon aus, dass in Zukunft auch Werke geschlossen werden könnten. „Da ist Everswinkel nicht anders gefährdet als andere Standorte.“

iDGARD – Die Cloud für die öffentliche Verwaltung

Von öffentlichen Verwaltungen erwarten Bürgerinnen und Bürger heute viel: Sie wollen einen schnellen und einfachen, nicht orts- oder zeitgebundenen Zugang zum Öffentlichen Dienst und eine rasche Erledigung ihrer Anliegen. Eine „Kommunen Cloud“ kann dabei helfen, stößt aber wegen der Datensicherheit auf Grenzen. Bevor sich Gemeinden also in die Cloud wagen und ihr Projekt- und Dokumentenmanagement ins Internet verlagern, müssen sie davon überzeugt sein, dass die Daten dort geschützt sind. Der Dienst iDGARD bietet Städten, Kommunen und Gemeinden eine Cloud-Lösung, um miteinander Dokumente auszutauschen und untereinander zu kommunizieren, ohne dass eine Installation notwendig ist.

iDGARD gewährleistet eine bisher nicht dagewesene Kombination von Komfort und Sicherheit. Besonders schätzt die öffentliche Verwaltung an der Cloud-Lösung, die  HUGO by Hugo Boss
. Die Technologie wurde von den Verschlüsselungsexperten Fraunhofer  AISEC, sowie der SecureNet GmbH in Zusammenarbeit mit der  Uniscon GmbH  entwickelt und  beachtet die strengen rechtlichen Vorgaben, die für Amtsträgern bei der Nutzung von Online-Angeboten gelten.

ASOS

Service & Support

Kontakt

Das EPA in den sozialen Medien